Workshop spirituelles Tantra

 

Herzlich Willkommen in der malerischen Feldberger Seenlandschaft,

 

zu unserem lichtvollen Wochenende für spirituelles Tantra,

 

passend zum Sommerzeitanfang von Freitag, den 24.03. bis Sonntag, den 26.03.2023.

 

 

 

Tantra als spiritueller Lebensweg ist Verbundenheit und Authentizität.

 

Tantra entstammt dem altindischen Sanskrit und heißt wörtlich: „Gewebe, Zusammenhang, Kontinuum.“

 

 

 

Tantra wird häufig auf erotische Massagen reduziert.

 

Die körperliche Energiearbeit, die die Wahrnehmung des spirituellen Weges unterstützt, kann jedoch in allen möglichen Facetten erlebt und erfahren werden.

 

An diesem Wochenende für Paare und Singles werden alle Teilnehmer bekleidet bleiben und es werden keine erotischen Übungen stattfinden. Die Beziehung wird, wie ein zusätzlicher Teilnehmer, mit im Raum sein und wertgeschätzt. Dieser Kurs eignet sich daher sehr gut für Menschen, die neugierig mehr über den tantrischen Lebensweg erfahren möchten und für Tantraerfahrene, denen es Freude und Bedürfnis ist, das spirituelle Erleben mit anderen zu teilen.

 

 

 

Durch die liebevoll angeleitete, zwischenmenschlicher Interaktion in der Gruppe, werden die in uns selbst abgespaltenen, ungeliebten Anteile unseres Wesens, unsere Schattenseiten, gemeinsam beleuchtet, reintegriert, sodass wir uns wieder in uns selbst verbinden. Jede/r nur soweit, wie er/sie kann und möchte.

 

Diese Erfahrung von Einheit in uns selbst, bringt uns in einen Fluss der Energie, der Frieden bringt, denn die Energie ist die Quelle unserer Lebenskraft.

 

 

 

Können wir unsere Blockaden beleuchten und findet die Energie ihren Weg ins Herz, fühlen wir uns getröstet und unterstützt. Wenn wir unseren Schatten annehmen, können wir die Energie in Bewegung setzen und unser Herz dankbar öffnen. Mit der aufwärts strömenden Energie fühlen wir die Liebe, Freude und Begeisterung, die mit allem verbunden ist.

 

Denken hilft uns auf dieser Reise nicht, nur das Sein. Lassen wir unsere reaktiven Konditionierungsmuster fallen, nehmen einfach wertfrei wahr, können wir mit dem Fluss des Bewusstseins verschmelzen. Dann geben wir das Gefühl des Getrenntseins auf und werden Teil des Ganzen.

 

Zu üben, diese frei fließende Energie, als göttlichen Teil unseres Lebens in uns wahrzunehmen, ist der Weg des spirituellen Tantra.

 

 

 

Am Freitag, den 24.03.23 beginnt der Workshop um 15-18 Uhr.

 

Einführung zum Thema Tantra, Shiva und Shakti, Chakren und die Consens-Regeln des Workshops werden besprochen und erlebt. Wir werden uns auf leise, achtsame Weise kennenlernen.

 

 

 

Um 19 Uhr treffen wir uns Freitagabend zum gemeinsamen vegetarischen Abendessen im Restaurant mit Garten am See nebenan. Euer Apartmenthotel, für die, die nicht in Feldberg zu Hause sind. Zum Frühstück wird ein herrliches vegetarisches Buffet serviert am Samstag und Sonntag.

 

 

 

Das ganze Wochenende machen wir verschiedene Übungen zum Thema Konsens, Authentizität und Neugier, Energiefeld- und Chakrenspüren, Augenkontakt, Gesprächsmeditation, sowie Atemtechniken zur eigenen Energielenkung. Am Samstag machen wir eine geführte „Party of consent“ nach Dr. Betty Martins `wheel of consent´ und essen dann um 20 Uhr zu Abend im wunderbaren Restaurantgewölbekeller Per see.

 

 

 

Am Sonntag früh lade ich die mutigen unter euch zum Sommerbeginn ein, im Haussee anzubaden.

 

Mit Körperübungen aus dem Yoga und Qi Gong spüren wir der Energie in uns gemeinsam nach, sammeln und teilen unsere Eindrücke und Empfindungen des Erlebten und verabschieden uns gegen Mittag.

 

 

 

Danach haben alle Zeit um die Natur der Feldberger Seenlandschaft zu genießen, solange ihr wollt. Die angereisten sind herzlich willkommen noch ein paar weitere Nächte zu buchen und einen kleinen „Natur Pur Urlaub“ anzuhängen.

 

 

 

Wochenendworkshop:

 

 

 

Preis: 380,-€

 

ermäßigt: 360,-€

 

 

 

inkl. Haus Seenland Apartments für 2-4 Pers. direkt am Haussee

 

inkl. Frühstücksbuffet vegetarisch 2x

 

inkl. Snacks und Tee beim Workshop

 

Restaurant Per see Abendessen vegetarisch 2x

 

 

 

Veranstaltungsort: Physio mit Zeit in Feldberg

 

 

 

Feldberg ist ein wunderschönes Städtchen im Naturschutzgebiet der Feldberger Seenlandschaft und ist mit Zug und Bus vom Bahnhof Neustrelitz erreichbar. Auch während des Workshops ist alles in wenigen Gehminuten zu finden.

 

 

 

Apartmenthaus Haus Seenland und Kellerbar per see:

 

Das Haus Seenland heißt euch in den im gemütlichen Landhaus-Stil eingerichteten Apartments herzlich willkommen und bietet neben dem hauseigenen Café mit eigener Schokoladenherstellung auch ein tolles Außengelände mit einer Terrasse mit Seeblick, einem großen Garten mit alten Baumbestand und direktem Seezugang über den hauseigenen Badesteg. Im historischen Kreuzgewölbekeller des Hauses erwarten euch in der Kellerbar „per see“ zum Abend weitere kulinarische Genüsse.

 

www.haus-seenland.de