Stephanie Müller

 

Herzlich Willkommen,

 

ich freue mich, dass Du Dich für meine Behandlungen interessierst. Ich bin Physiotherapeutin mit neurologischem Schwerpunkt und erforsche, was die Langsamkeit mit unserem Nervensystem macht und wie sie sich auf unsere Wahrnehmung, unsere Emotionen und die Bewusstheit auswirkt. Erst wenn wir Balance in unserer Körpermitte finden, kann unser Nervensystem perfekt funktionieren.

 

Streifzüge durch die Natur, Kreativität und Glaube, viele sportliche Aktivitäten, Meditation, sowie meine Kinder, Familie und Freundeskreis sind mir dabei eine freudvolle Unterstützung. 

 

Um in dieser Zeit - in der Menschen getrieben sind von Leistungsdruck, Isolation, Kommerz und Ablenkung - Bewusstheit zulassen zu können, brauchen wir Langsamkeit, viel Mitgefühl für uns selbst und Andere. 

 

Ich finde im Glauben die schöpferische Kraft des menschlichen Wesens.

Wir alle lieben schöne Dinge und die Menschen, die uns wichtig sind. Sie sind wie Geschenke und wir sind dankbar. Verherrlichen wir die Menschen, sowie die materiellen Dinge, fühlen wir uns abhängig von ihnen.

Ich fühle mich fröhlich und frei den zu verherrlichen, der uns alltäglich beschenkt, wenn wir uns öffnen.

Madeleine Delbrel schrieb: Oh Gott, wenn du überall bist, wie kommt es dann, dass ich so oft woanders bin?  

 

Bewusste Wahrnehmung ist eine Fähigkeit, die wir erlernen und täglich üben können, wenn wir es langsam und mitfühlend angehen.

Erhält unser System zu viele Eindrücke, sind wir überfordert, werden unbewusst und haben das Gefühl "uns zu verlieren".

Wir haben ein beeindruckend feines Nervensystem, das alle Informationen zwischen unserer Haut, den Gelenken, Organen und Muskeln mit dem Gehirn abgleicht. Das meiste davon geschieht unbewusst, weil es einfach zu schnell geht.

 

Durch Rückzug oder die waghalsige Flucht nach vorn versuchen wir die Kontrolle zu behalten und verpassen den Moment im "Hier und Jetzt".

 

Langsamkeit unterstützt uns darin gegenwärtig. bewusst und authentisch zu sein, sodass in uns echtes Vertrauen wachsen darf. Dankbar können wir uns tief entspannen und uns auf die Erfahrung einlassen.

  

Gerne helfe ich Dir dabei, wieder Deine Kraft zu aktivieren, Deinen Körper neu, bewusst wahrzunehmen und die Liebe in Dir fließen zu lassen.

mit Liebe Stephanie Müller